Dr. Robert Fischer

Facharzt für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

Urlaub

URLAUB 19. - 27. Jänner 2019

VERTRETUNG: Dr. Thomas PANZITT, 0316 / 713 705

Praxisorganisation

 

Terminverinbarung:

Meine Praxis ist in erster Linie eine Bestellpraxis d.h. normalerweise vereinbaren Sie vorher rechtzeitig telefonisch oder persönlich mit meinen Assistentinnen einen Termin für Ihren Besuch bei mir.

Terminverhinderung:

Bei Terminverhinderung bitte ich um rechtzeitige Terminabsage, auf Wunsch erhalten Sie sofort einen Ersatztermin.

Fremdspache:

Englisch.  English spoken!

Notfall:

Bei einem Notfall oder plötzlichen Beschwerden können Sie sich jederzeit eine kurzfristigen Termin geben lassen, oder unangemeldet kommen. Bedenken Sie aber bitte, dass Sie dann länger warten müssen, als Sie es sonst bei uns gewohnt sind und außerdem nur das aktuelle Problem behandelt werden kann.

Wartezeiten:

Mein Praxisteam ist stets darum bemüht, Ihren vereinbarten Termin einzuhalten. Trotz aller Anstrengungen können aber auch wir den Praxisablauf nicht auf die Minute planen und es kann dann zu einer Wartezeit kommen. Meine Mitarbeiterinnen teilen Ihnen gerne die voraussichtliche Wartezeit bis zu Ihrer Behandlungstermin mit.

Wiederholgsrezepte

u. Überweisungen:

Diese können Sie ohne lästige Wartezeiten, abholen, indem Sie bitte die von Ihnen gewünschten Überweisungen und Dauerrezepte telefonisch oder auch am gleich per e-Mail am Vortag anfordern. Am nächsten Tag liegt dann alles abholbereit für Sie vor, und sie müssen nicht warten! Sollten Sie Rezepte oder Überweisungen einmal nicht abholen können, senden wir sie Ihnen gerne umgehend zu. Senden Sie uns bitte hierzu einen adressierten und mit einer Briefmarke versehenen Briefumschlag.

Telefonische Anfragen:

Diese sind nur ausnahmsweise mit mir persönlich möglich, üblicherweise besprechen meine Mitarbeiterinnen Ihr Anliegen mit mir, rufen Sie zurück und teilen Ihnen dann meine Antwort mit.

Ergebnis des

Krebsabstriches:

Wenn Sie ca. 2 – 3 Wochen nach dem sogenannten Krebsabstrich nicht kontaktiert werden, so liegt ein unauffälliger Normalbefund vor, oder es wird erst nach einem bestimmten Zeitraum eine Kontrolle notwendig. Sie werden dann fristgerecht informiert! Überprüfen Sie bitte, ob wir dazu Ihre aktuelle Telefonnummer und Adresse haben.

Bekleidungsvorschlag:

Günstig sind Kleider, Röcke und/oder lange Pullover. Das An- und Ausziehen ist für Sie dadurch sehr erleichtert und sie sind bei der gynäkologischen Untersuchung nicht ganz entkleidet.

Ihre Meinung

interessiert uns:

Mein Praxisteam ist stets bestrebt, dass Sie sich als Patientin in unserer Praxis wohlfühlen. Sprechen Sie Anregungen, Wünsche, Kritik und auch Lob direkt bei uns an oder kontaktieren Sie uns per e-Mail.